Willkommen beim LBV Unterfranken!

Das Feldhamster-Hilfsprogramm

Artenschutz durch und mit unserer Landwirtschaft

Sie sind Landwirt im Landkreis Kitzingen und am Feldhamster-Hilfsprogramm interessiert? 

 

Feldhamster-Schutzstreifen im Kitzinger Land
Feldhamster-Schutzstreifen im Kitzinger Land

Teste dein Wissen!

Wir sind von vielen Tieren und Pflanzen fasziniert, aber wie viel wissen wir wirklich über sie?

 

Hier kannst du dein Wissen über verschiedene Tiere und Pflanzen testen!


Tipps zum naturnahen Gärtnern

 

Herbstzeit ist im Garten Aufräum-Zeit. Oder doch nicht??

 

 

Lesen Sie hier, wie Sie ihren Garten in 5 ersten Schritten naturnäher pflegen können!

 

Außerdem gibt es hier zwei hübsche Ideen für die Verwendung von Schnittgut als Totholz im Garten!


Rund um das Flatterhaus und Fledermäuse!

Feldermäuse - diese sagenumwobenen Tiere haben Menschen seit jeher fasziniert.

 

Doch wie viel weißt du über die kleinen Jäger der Nacht?


Teste dein Wissen und erfahre mehr über Fledermäuse und das Flatterhaus in Hellmitzheim!


Der neue Rundbrief ist da

Was ist los in den unterfränkischen Kreisgruppen? Welche Aktionen gab es in letzter Zeit? Welche neuen Gesichter sind dazugekommen?

All das und vieles mehr erfahrt ihr im aktuellen Rundbrief.

Hier geht`s zum Download:

Kräuterstube in Ochsenfurt sammelt Spenden für den LBV

Renate Drach in der Kräuterstube
Renate Drach in der Kräuterstube

Wir sagen Danke!

 

Die Kräuterstube ist mittlerweile ein echter Geheimtipp unter Kräuter-LiebhaberInnen. Schon beim Betreten des Ladens umgibt Sie ein Duft, der an einen orientalischen Gewürzbasar erinnert. Inmitten der bunten Vielfalt an kleinen Päckchen und Gläschen steht Renate Drach. Seit mehr als fünf Jahren ist sie ehrenamtlich für den LBV aktiv – insbesondere im Feldhamsterschutz. Während ihres Biologiestudiums wählte sie pharmazeutische Biologie als Schwerpunktfach und hat sich mit der Kräuterstube einen Traum verwirklicht.

 

Wir freuen uns sehr über ihr Angebot, für den LBV Spenden zu sammeln! 

Landwirtschaft und Naturschutz

Online-Seminar: Artenschutz mit und durch unsere Landwirtschaft

Sie betreiben Landwirtschaft im Landkreis Kitzingen? Ihnen ist bekannt, dass Ihre Flächen im Verbreitungsgebiet des Feldhamsters liegt oder Sie wissen, dass auf Ihren Flächen bzw. in der Nähe Feldhamster nachgewiesen wurden? 

In diesem Vortrag wird das Programm genau erklärt. 

Lieber Schorli - Trinken für den Wiedehopf

Der Wiedehopf ist bei uns beinahe ausgestorben. Um das zu ändern, hat Christoph Jestädt in Kooperation mit Winzern und dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. das Produkt "Lieber Schorli" ins Leben gerufen.

Weiterlesen...

 

Broschüre zum kostenlosen Download

Greening: wenn schon dann richtig! 

Dieses Broschüre richtet sich an Landwirte. Sie gibt Hilfestellung zur Nutzung des Greening für mehr Artenschutz.

 


Termine

Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Wer wird Vogel des Jahres 2021? Jetzt nominieren (Fr, 09 Okt 2020)
Vogelfedern Schon seit 1971 küren LBV und NABU den „Vogel des Jahres“. Bislang entschied eine Expertenrunde beider Verbände, wer den Titel tragen darf. Zum 50. Jubiläum ist alles anders! Erstmals entscheiden alle Menschen in Deutschland gemeinsam, wer der „Vogel des Jahres“ wird. Auch Sie!  Hier können Sie Ihren Lieblingsvogel nominieren.
>> mehr lesen